14.04.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Dietrich-Gruppe: Spritzgießunternehmen EHS baut Kapazitäten aus

Rund 1 Mio EUR hat die Dietrich-Gruppe seit Jahresbeginn in Erweiterungsmaßnahmen investiert. Laut Inhaber und Geschäftsführer Lars Dietrich wurde für das Spritzgießunternehmen der Gruppe, die EHS Kunststoffverarbeitung GmbH (Meinerzhagen; www.dietrich-gruppe.com), nahe des Firmenstandorts ein Gebäude mit einer Fläche von 1.000 m² gekauft. Weiteres Wachstum sei geplant, erklärte Dietrich. Unter anderem wird mit einem Anbau am Hauptsitz Platz für eine weitere Spritzgießmaschine geschaffen.

Die Dietrich-Gruppe produziert vorwiegend PA-Kunststoffteile für die Automobil- und Elektroindustrie sowie die Medizintechnik. Der Maschinenpark umfasst 34 Spritzgießmaschinen mit Schließkräften von 150 bis 2.000 kN.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...