19.04.2011

www.plasticker.de

DimeLika Plast: Compoundingspezialisten gründen neues Unternehmen

Mit zusammen 40 Jahren Erfahrung in der Kunststoff- und Gummibranche haben Hans-Dieter Voss und Liborius Flöper vor kurzem die DimeLika Plast GmbH gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Brühl/Baden entwickelt und realisiert für seine Kunden maßgeschneiderte Lösungen zum innovativen Einsatz von Kunststoffen in unterschiedlichen Anwenderbranchen. Dabei versteht sich DimeLika Plast als Service- und Ideenlieferant - konkret bedeutet dies, dass jeder Kunde eine intensive Betreuung und Beratung erhält. Dies beginnt bereits bei der Anwendungsidee und reicht über die Realisierung bis zur Produktion und zum Service vor Ort, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Basis für diese Dienstleistung aus einer Hand ist das umfassende Know-how über hochwertige Kunststoffe, über deren Modifikation mit Funktionsadditiven und Verstärkungsstoffen, über Fertigungsverfahren sowie über die kosteneffiziente Materialbeschaffung und Verarbeitung. Bei der Produktion arbeitet DimeLika Plast mit namhaften, erfahrenen und spezialisierten Kunststoffverarbeitern in Europa zusammen. Werkstoffprüfungen und Berechnungen, z.B. die mechanische Formteil-Auslegung oder eine Füllsimulation, führen leistungsfähige Kooperationspartner durch.

Einen besonderen Schwerpunkt bei DimeLika Plast stellt der Einsatz von Hochleistungskunststoffen für mechanisch und thermisch hoch beanspruchbare Technische Formteile und komplette Baugruppen dar. Bei solchen Entwicklungen sieht sich DimeLika Plast als der zentrale Knoten in einem Netzwerk aus Herstellern von hochwertigen Rohstoffen und Additiven sowie leistungsfähigen Verarbeitern. Zu den wichtigen Zielen von DimeLika Plast zählt es, bewährte Problemlösungen in neue Anwendungsgebiete oder neue Märkte zu übertragen, heißt es abschließend.