05.05.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

DowAksa: Entwicklung von CFK-Strukturteilen für den Automobilbau

Gemeinsam mit dem Carbonfaser-Erzeuger DowAksa Advanced Composites (Istanbul / Türkei; www.dowaksa.com) arbeitet der Autobauer Ford nun auch offiziell auf preisgünstige CFK-Serienbauteile hin. Beide Unternehmen unterzeichneten kürzlich entsprechende Erklärungen.

Mit der Zusammenarbeit sollen diese Ziele angegangen werden. Gleichzeitig haben sich sowohl Ford als auch DowAksa zur Mitgliedschaft am US-Großprojekt Institute for Advanced Composites Manufacturing Innovation (IACMI; http://iacmi.org) bereit erklärt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...