01/06/2010

www.gak.de

Dow Automotive restrukturiert europäisches Vertriebsteam

Klaus Rudert wurde zum Verkaufsdirektor für den Bereich Kunststoffe, für die Region EMEA ernannt. Er wird das Geschäft für Epoxide, PU und Elastomere verantworten. Rudert begann bei Dow im Jahr 2001 und wechselte 2005 zur Automotive-Gruppe. Zuletzt war er als Global Account Executive, verantwortlich für die Volkswagen AG, tätig.

Ab sofort ist Thorsten Schmidt bei Dow Automotive global verantwortlich für die VW AG. Seine Verantwortung umfasst alle Marken der VW-Gruppe. Darüber hinaus wird er als Verkaufsdirektor für die Märkte Spanien und Portugal zuständig sein, hier sowohl für OEM, Aftermarket als auch für den Bereich Nutzfahrzeuge. Schmidt kam 2001 zu Dow Automotive. Zuletzt war er als Business Improvement Leader bei Dow Base Plastics für die Regionen Europa, Indien, den Mittleren Osten und Afrika tätig.

www.gak.de