18.02.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Dow Chemical: Neue Schlagzäh-Modifikatoren für PLA

Mit "Paraloid BPM-515" bringt Dow Chemical (Midland, Michigan / USA; www.dow.com) eine neue Generation von Schlagzäh-Modifikatoren für PLA auf den Markt. Bereits ein Gewichtsanteil von 1 Prozent genügt den Angaben zufolge, um die Schlagzähigkeit von PLA deutlich zu erhöhen.


Das modifizierte PLA behält seine hohe Transparenz und zeigt darüber hinaus ein verbessertes Verformungsverhalten beim Schneiden und Stanzen. Paraloid BPM-515 erfülle die in der EU und den USA geltenden Richtlinien für Lebensmittelverpackungen und habe keinen negativen Einfluss auf die biologische Abbaubarkeit von PLA, teilt das Unternehmen mit.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...