28.04.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Dow Chemical: Steigende Gewinne bei niedrigerem Umsatz

Bei Dow Chemical (Midland, Michigan / USA; www.dow.com) haben die Margen das höchste Niveau seit zehn Jahren erreicht. Zwar rutschte der Umsatz infolge gesunkener Verkaufspreise und negativer Deviseneffekte um 14 Prozent auf 12,37 Mrd USD ab, aber das bereinigte Ebitda lag mit 2,4 Mrd USD minimal über dem Vorjahresniveau. Inklusive der Erlöse durch den Verkauf von Unternehmensteilen legte das ausgewiesene Ebitda sogar um 28 Prozent auf 3,06 Mrd USD zu.

Als Gründe für die Ausweitung der Margen nannte CEO Andrew Liveris die gute Nachfrage nach hochmargigen Produkten sowie die Integration der kostengünstigen Rohstoffbasis durch Shale Gas. Rückläufige Umsätze und steigende Gewinne verzeichneten auch sämtliche kunststoffrelevanten Geschäftsbereiche.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...