02/11/2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Dow: Kunststoffaktivitäten verzeichnen Gewinnrückgang

Bei einem Umsatzanstieg von 17 Prozent auf 15,1 Mrd USD hat Dow Chemical (Midland, Michigan / USA; www.dow.com) für das dritte Quartal 2011 einen Rekord beim operativen Gewinn gemeldet. Mit 2,1 (Vorjahr; 1,78) Mrd USD sei das Ebitda so hoch ausgefallen wie nie zuvor in einem dritten Quartal, brüstet sich der Chemieriese. Die beiden kunststoffrelevanten Segmente "Performance Materials" und "Performance Plastics" verzeichneten allerdings Rückgänge beim Ebitda.

Der Geschäftsbereich "Performance Materials", der sich als Marktführer unter anderem bei Polyolen und als weltweite Nummer zwei bei PUR-Systemen sieht, steigerte die Erlöse um 12 Prozent auf 3,7 Mrd USD, während das Ebitda um 6,8 Prozent auf 478 Mio EUR sank. Im Segment "Performance Plastics” zogen die Umsätze um 16 Prozent an auf 4,1 Mrd USD, das Ebitda fiel um 7,3 Prozent auf 834 Mio USD.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...