07.05.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Dow: Start der neuen Polyol-Anlage in Thailand

Der Geschäftsbereich "Polyurethanes” von Dow Chemical (Midland, Michigan / USA; www.dow.com) hat am Standort Map Ta Phut in Thailand eine neue Anlage für Polyether Polyole in Betrieb genommen. Die Anlage kann auf Basis einer DMC Katalysator-Technologie das PUR-Vorprodukt produzieren, erklärte der Chemiekonzern.

Dow hatte zuletzt die Kapazitäten für Polyole am US-Standort Freeport durch Debottlenecking Ende 2014 erhöht. Im Zuge des Sadara JV mit Saudi Aramco in Saudi-Arabien soll eine weitere Anlage für Polyether Polyole im Jahr 2016 den Betrieb aufnehmen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...