23.05.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

DuPont: Ausbau bei Ethylen-Copolymeren in Dordrecht

Am niederländischen Standort Dordrecht plant der Geschäftsbereich "Packaging & Industrial Polymers" von DuPont (Wilmington, Delaware / USA; www.dupont.com) die Erweiterung der Kapazitäten für Ethylen-Copolymere.

Grund ist die starke Nachfrage nach den in Verpackungs-, Bau- und Industrieanwendungen verwendeten Spezialitäten "Bynel" (Haftvermittler), "Fusabond" (Modifikatoren) und "Appeel" (Siegelmedien für Deckelanwendungen). Der Konzern nannte auf Nachfrage von KI weder die Höhe der Investitionssumme noch den vorgesehenen Umfang der neuen Kapazitäten, die ab Juli 2011 verfügbar sein sollen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...