26.02.2014

www.plasticker.de

DuPont: Chemicals & Fluoroproducts ernennt neuen Europadirektor

Mit Wirkung zum 1. Januar 2014 übernahm Marcel Vandennoort die Position des Regional Director EMEA (Europa, Mittlerer und Naher Osten und Afrika) bei DuPont Chemicals & Fluoroproducts. Er folgt auf Sylvie Gallou, die in das globale Organisationsteam für das geplante Spin-off der beiden Geschäftsbereiche Chemicals & Fluoroproducts und Titaniumdioxid (TiO2) von DuPont wechselt.

Der gebürtige Niederländer begann seine Karriere bei DuPont 1986 im niederländischen Unternehmensstandort in Dordrecht. Nach Managementpositionen im operativen Geschäft, im technischen Service und im Verkauf und Marketing, trat er die Stelle als Regional Manager Asia FPS mit Sitz in Hongkong an. Zuletzt war er bei DuPont Fluoropolymer Solutions (FPS), Industrial Resins, als Global Business und Market Manager tätig.

Der 52jährige Vandenoort hat einen Master-Abschluss in Chemie der Delft University of Technology sowie einen Master of Business Administration der Erasmus University/Rotterdam School of Management.

Weitere News im plasticker