19.05.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

DuPont: Massiver Ausbau der Titandioxid-Erzeugung

Als Reaktion auf die weltweit knappe Versorgung mit dem maßgeblichen Weißpigment Titandioxid will DuPont (Wilmington, Delaware / USA; www.dupont.com) die Kapazitäten bis 2014 massiv erweitern. Der weltweit größte Hersteller plant Modernisierungs- und Baumaßnahmen an allen fünf Standorten der Tochtergesellschaft DuPont Titanium Technologies.

Allein rund 500 Mio EUR wird die Errichtung einer zweiten Linie im mexikanischen Altamira. Die übrigen Werke in Altamira I, DeLisle (Mississippi), New Johnsonville (Tennessee), Edge Moor (Delaware) und Kuan Yin (Taiwan) sollen modernisiert werden. 

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...