07.04.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

DuPont Teijin Films: Folienproduktion in Ibaraki wieder angefahren

Nach den verheerenden Naturkatastrophen in Japan und den weiterhin unabsehbaren Folgen für die gesamte Kunststoffbranche sowie aller Zuliefer- und Abnehmerindustrien meldete Teijin DuPont Films (Tokyo / Japan; www.teijindupontfilms.jp/english) Ende März, die Produktion von PET-Folien am Standort Ibaraki / Japan sei am 25. März wieder aufgenommen worden.

Die Aktivitäten des JV von Teijin (Tokyo / Japan; www.teijin.co.jp/english) und DuPont (Wilmington, Delaware / USA; www.dupont.com) in Utsunomiya / Japan bleiben derweil in Folge der Erdbebenschäden unterbrochen. "Die Fertigung soll Ende April wieder starten und dann sukzessive auf volle Leistung hochgefahren werden", erklärte Teijin.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...