09.03.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

DuPont: Titandioxid auch in Nordamerika teurer

Nachdem DuPont (Wilmington, Delaware / USA; www.dupont.com) zuletzt eine Teuerung für Titandioxid in Europa, dem Nahen Osten und Afrika bekannt gegeben hat, ziehen die Amerikaner nun auch auf dem Heimatmarkt die Preise für das Weißpigment an.

Ab dem 1. April 2012 werden alle "Ti-Pure"-Typen in den USA und Kanada um 0,20 USD/lb (0,44 USD/kg) teurer. Vor einigen Tagen hatten bereits die TiO2-Hersteller Tronox und Huntsman Preiserhöhungen zum 1. April verkündet.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...