20.12.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

DuPont: Titandioxid wird auch in Europa teurer

Das Preisrad für Titandioxid dreht sich munter weiter. Zum 1. Februar 2012 will der Geschäftsbereich "Titanium Technologies" von DuPont (Wilmington, Delaware / USA; www.dupont.com) die Preise für das Weißpigment auch in Europa, dem Nahen Osten und Afrika anheben. I

n den eurobasierten Märkten West- und Mitteleuropa sowie Nordafrika ist ein Aufschlag von 200 EUR/t vorgesehen, während TiO2 in den Märkten Osteuropas, des Nahen Ostens und südlich der Sahara um 250 USD/t teurer werden soll. Vor einem Monat hatte DuPont auch für Asien höhere Preise angekündigt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...