20/04/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Dura-Line: Übernahme von PolyPipe

Mit dem Erwerb von PolyPipe Holdings (Gainesville, Texas / USA; www.polypipeinc.com) stärkt Dura-Line Holdings (Knoxville, Tennessee / USA; www.duraline.com) die Marktposition in den USA. Die Transaktion beschert dem Hersteller von PE-HD-Rohren, -Kabeln und -Leitungen weitere Fertigungsstätten in Gainsville, Midland (beide Texas), Evansville (Wyoming), Erwin (Tennessee) und Sandersville (Georgia). Damit verfügt Dura-Line über weltweit 19 Fertigungsstätten - zwölf in den USA, drei in Indien, zwei in Mexiko, eine im Oman und eine in Tschechien.

Das US-Unternehmen, dessen Produkte vor allem in den Bereichen Telekom, Energie, Erdgas, Abflusssysteme, Atomkraftanlagen, Bergbau und Industrie zum Einsatz kommen, machte keine Angaben zum Kaufpreis.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...