15.03.2012

www.plasticker.de

EDI: Düsenspezialist übernimmt Premier Dies

Extrusion Dies Industries (EDI), ein Portfoliounternehmen von Bertram Capital, gibt die Übernahme der Premier Dies Corporation bekannt, einem Anbieter von Düsen für Schlitzbeschichtungsanlagen und Anlagen zur Extrusion von Polymer-Flachmaterial.

Über EDI
EDI wurde 1971 gegründet und hat sich auf die Konstruktion und Herstellung von Düsenköpfen, Mehrschicht-Adaptern und damit verbundenen Nebenaggregaten spezialisiert. Zu den wesentlichen Märkten zählen die Automobilbranche, Nahrungsmittelverpackungen und Einwegartikel, Bauwesen und Konstruktion, langlebige Güter, Medizintechnik, Transport und nachhaltige Energiesysteme wie Photovoltaik und Batterien.

Über Premier Dies Corporation
Die Premier Dies Corporation wurde 2001 gegründet und ist ein Lieferant von Flüssig- und Emulsionsbeschichtungsanlagen und ‑systemen für Substratbeschichtungsanwendungen. Zu den typischen Komponenten im Lieferungsumfang des Unternehmens zählen Einzel- und Mehrschicht-Schlitzdüsen, Kaskadendüsen, Vorhangbeschichtungsdüsen, Düsenpositioniersysteme, Flüssigkeitsabgabesysteme, Absaugsysteme, Filtersysteme und dazugehörige Nebenaggregate. Zusätzlich liefert es ein breites Spektrum an Sonder-Extrusionsdüsen zur Herstellung von Folien, Platten und Strangmaterial aus Polymeren in Pelletisierungsanwendungen.

Über Bertram Capital
Bertram Capital ist eine Private Equity-Investmentgesellschaft, die Kapital in Höhe von mehr als 850 Millionen US-Dollar verwaltet. Das Unternehmen wurde 2006 gegründet.