19.03.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

EEG: Recyclerverband begrüßt Unterstützung der Bundesregierung

Sowohl das Bundesumweltministerium (BMU, www.bmu.de) als auch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi; www.bmwi.de) wollen die Kunststoffrecyclingunternehmen im Rahmen der anstehenden Reform des EEG unterstützen.

In einem Antwortschreiben im Auftrag der Bundesumweltministerin Barbara Hendricks an den Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse, www.bvse.de) hat Staatssekretär Jochen Flasbarth deutlich gemacht, dass sich beide Ministerien dafür einsetzen wollen, dass "die Belange der Kunststoffrecyclingbrache Beachtung finden", meldete der bvse jetzt. Erst vor einer Woche forderte der Verband das Ende des EU-Beihilfeverfahrens gegen die Bundesrepublik Deutschland.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...