10.03.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

EMS-Grivory: Rohstoffkosten sollen Polyamid verteuern

Ems-Grivory (Domat / Schweiz; www.emsgrivory.com), der für technische Kunststoffe zuständige Geschäftsbereich der Ems-Gruppe (Domat / Schweiz; www.ems-group.com), erhöht zum 1. April 2010 die Preise für Polyamid in Europa um 5 Prozent. Betroffen sind alle Qualitäten der Marken „Grilamid" (PA 12, TR), „Grivory" (GV/HT) sowie PA 6/6.6 der Reihe „Grilon" (A, B und TS).


Das Unternehmen begründet die Maßnahme mit den seit Jahresbeginn anhaltenden gestiegenen Rohstoffkosten, die durch Steigerungen in der Produktivität nicht kompensiert werden können.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...