05.06.2012

www.plasticker.de

EPIC Polymers: Elektrische Leitfähigkeit auf hohem Niveau

EPIC Polymers hat in Zusammen­arbeit mit einem Hersteller von Datenspeicher­systemen die Führungselemente eines Tape­Backup-­Systems in Kunststoff umgesetzt.

Aufgrund der hohen Anforderungen wurde seitens EPIC ein Produkt aus der innovativen STAR- THERM® E - Produktreihe für diese Anwendung weiterentwickelt: STAR-THERM® E GN FR TS0.

Diese Führungselemente müssen elektrisch leitfähig sein, um eine Schädigung der Daten durch eine elektrostatische Entladung zu vermeiden. Allerdings konnte man hier nicht die üblichen Füllstoffe wie Leitruß oder C-Faser einsetzen, da aufgrund des abrasiven Verhaltens dieser Additive das Band beschädigt werden könnte. Zudem sollte der Werkstoff einen extrem guten Verschleißwiderstand aufweisen, damit auch nach vielen tausend Stunden Laufzeit kein Schaden durch Abrieb des Führungselementes verursacht wird.

Eine weitere Anforderung an diesen Werkstoff sei eine UL 94 V0 Listung bei geringer Wandstärke, wobei der Werkstoff zudem verschiedenen Umweltstandards wie zum Beispiel RoHS entsprechen sollte. Weitere zusätzliche Anforderungen seien eine hohe Bruchdehnung für die Montage der Teile sowie eine gute Fließfähigkeit gewesen, um die dünnwandigen Bauteile zu füllen.

Fred Panhuizen, Director Entwicklung und Marketing der EPIC Polymers, kommentiert: "Die Herausforderung war, bei dieser Anwendung die breit gefächerte und teilweise entgegengesetzten Anforderungen in einem Werkstoff zu kombinieren. Mit STAR- THERM® E GN FR TS0 haben wir ein vielseitiges Produkt entwickelt, welches sich neben der aktuellen Anwendung in weiteren Elektronikbereichen etablieren wird."

Jörg Konrad, Director Sales der EPIC Polymers erläutert: "Durch die Eliminierung von Kohlenstoffabrieb sehen wir nun zusätzliche Ansätze in Reinraumanwendungen, wie zum Beispiel bei der Chipfertigung. Durch die UL 94V0 Listung, RoHS Konformität und sehr guten Verarbeitungseigenschaften rechnen wir auch mit Erfolgschancen in Anwendungen mit hohem durch Papier verursachten Verschleiß wie zum Beispiel Drucker oder Geldautomaten."

EPIC Polymers Ltd. ist ein Hersteller hochfester und tribologischer Hochleistungs­kunststoffe sowie elektrisch und thermisch leitfähiger Kunststoffcompounds.