23.04.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

EU-Compoundeure: Zweifel an FM-Begründungen

Nachdem der europäische Dachverband European Plastics Converters (EuPC, Brüssel / Belgien; www.plasticsconverters.eu) und zahlreiche europäische und nationale Kunststoffverbände die derzeitige Flut von Force Majeure-Erklärungen zum Teil scharf kritisiert haben, meldet sich jetzt auch die EuPC-Sektorengruppe für Masterbatches und Compounds EuMBC (Brüssel / Belgien; www.compounders.eu) lautstark zu Wort. Elf Force Majeure-Fälle in Europa seit dem Jahreswechsel - alle wegen "technischer Gründe" - diese hohe Zahl habe zu geringer Rohstoffverfügbarkeit und unweigerlich zu erheblichen Preissteigerungen geführt.

Bislang habe EuMBC "keine überzeugenden Belege" gesehen, die diese jüngsten FM-Erklärungen rechtfertigten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...