17.02.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Eastern Industrial Co: Glasfaserwerk in Al Jubail

Im Nahen Osten geht bald ein weiteres Werk zur Glasfasererzeugung in Betrieb. Nach der Saleh & Abdulaziz Abahsain Co Ltd (Al Khobar / Saudi Arabien; www.abahsain.net) ist auch die Eastern Industrial Co (Eico; Riyadh / Saudi-Arabien, www.eico.com.sa) dabei, eine Produktion zu errichten. Die Kapazität des 159 Mio USD teuren Werks in Al Jubail soll mittelfristig aufgestockt werden. Die Fertigstellung der Anlage ist für das 4. Quartal 2011 geplant, den Betrieb will man Anfang 2012 aufnehmen.

Die Produktpalette soll Direktrovings, Gewebe, Schnittglasfasern sowie Schnittfasermatten aus ECR-Glasfasern umfassen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...