05/01/2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Eastman Chemical: Höhere Preise für Polyester und Copolyester

Zum 1. Februar will der Geschäftsbereich "Specialty Plastics" von Eastman Chemical (Europa: Den Haag / Niederlande; www.eastman.com) fast alle Polyester und Copolyester in Europa, Nord- und Südamerika sowie der asiatisch-pazifischen Region verteuern. Geplant ist ein Aufschlag von 0,12 EUR/kg beziehungsweise 0,10 GBP/kg oder 0,15 USD/kg.

Einzig die Copolyester der "Tritan"-Familie" sollen von der Maßnahme ausgenommen sein. Als Grund für die Preisanhebung nennt Eastman Chemical die gestiegenen Rohstoffkosten. Zuletzt hatte das Unternehmen für November 2010 eine Preiserhöhung in Europa angekündigt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...