13.10.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Eastman: Kapazitätsausbau bei phthalatfreien PVC-Weichmachern

Am Hauptsitz in den USA erhöht Eastman Chemical (Kingsport, Tennessee / USA; www.eastman.com) die Kapazitäten für phthalatfreie PVC-Weichmacher des Typs "Eastman 168". Damit reagiere man auf den steigenden Kundenbedarf, teilt der US-Konzern mit. Bis Jahresende soll der Ausbau abgeschlossen sein.

Eastman setzt strategisch stark darauf, dass angesichts staatlicher Vorschriften und der Anforderungen des Markts weltweit immer mehr Hersteller von Kinderspielzeug, Baby-Artikeln und Medizintechnik-Utensilien aus PVC nun phthalatfreie Weichmacher für ihre Produkte verwenden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...