01.11.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Eastman: PET-Pionier verkauft restliche Werke an Alfa

Der geplante Verkauf der PET-Sparte von Eastman Chemical (Kingsport, Tennessee / USA; www.eastman.com) ist wohl unter Dach und Fach. Wie das Unternehmen meldet, erwirbt die DAK Americas LLC (Charlotte, North Carolina / USA; www.dakamericas.com) alle Assets sowie die "IntegRex"-Technologie für voraussichtlich 600 Mio USD. Eastman erwartet, dass nach Abzug der Schulden und Restrukturierungskosten "ein bescheidener Gewinn" übrig bleiben wird.

DAK Americas gehört zur "Alpek" Petrochemie-Sparte der mexikanischen Alfa-Gruppe (San Pedro Garza García; www.alfa.com.mx). Das Unternehmen wurde 2001 zur Übernahme der PET/PTA-Aktivitäten von DuPont in den USA gegründet.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...