10.12.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Edscha: Automobilzulieferer investiert in Kunststoffverarbeitung

Zum 1. März 2013 übernimmt der Automobilzulieferer Edscha (Remscheid; www.edscha.com) die bisherigen Entwicklungs- und Fertigungspartner FPS Kunststofftechnik (Halver; www.fps-kt.de) und Friedhelm Piepenstock (Schalksmühle; www.friedhelm-piepenstock.de). Die Verhandlungen zur Übernahme der beiden miteinander verbundenen Betriebe seien abgeschlossen, heißt es aus Remscheid.

Mit den Zukäufen will Edscha die Kompetenzen in der Leichtbautechnologie erweitern. Das Remscheider Unternehmen, eine Einheit des spanischen Automobilzulieferers Gestamp (Madrid; www.gestamp.com), ist eigenen Angaben zufolge Weltmarktführer bei Türscharnieren und Türfeststellern. Nach Abschluss der Akquisitionen sollen die Betriebsstätten Schalksmühle und Halver am Standort Remscheid integriert werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...