16.11.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ehlebracht: Bessere Geschäftsentwicklung seit Juni

Für die ersten neun Monate 2012 hat die Ehlebracht AG (Enger; www.ehlebracht-ag.com) einen Umsatz von 61,1 Mio EUR gemeldet. Gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreswert entspricht dies einem Rückgang von 4,5 Prozent. Das Ebit fiel auf 2,9 (Vorjahr: 4) Mio EUR.

Einerseits drückte die Absatzschwäche der Haushaltsgeräteindustrie, andererseits belasteten Verzögerungen beim Anlauf von Neugeschäft sowie Aufwendungen für den neuen Standort der Tochter Elektra Industrial China (Suzhou / China). Das Unternehmen aus Enger weist darauf hin, dass die Geschäftsentwicklung seit Juni wieder an Fahrt gewonnen habe. So erreichten im dritten Quartal der Umsatz von 29,2 (29,4) Mio EUR und das Vorsteuerergebnis von 1,6 (1,5) Mio EUR wieder das Niveau des vergleichbaren Vorjahreszeitraums.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...