09.07.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ehlebracht: Beteiligungsgesellschaft MSI macht Übernahmeangebot

Über die Tochtergesellschaft E & Funktionstechnik Holding AG hat die Beteiligungsgesellschaft MSI Mittelstand-Invest GmbH (MSI, Ratingen; www.msi-mittelstandinvest.de) den Aktionären der ausstehenden knapp 23 Prozent der Anteile an der Ehlebracht AG (Enger; www.ehlebracht-ag.com) ein Übernahmeangebot gemacht. MSI hatte vor wenigen Wochen 77,15 Prozent an dem Spritzgießunternehmen vom bisherigen Hauptaktionär FH Finanzholding AG (Hannover) erworben.

Nach Aussage von MSI soll Ehlebracht international weiter wachsen, "getrieben vom frühzeitig erschlossenen chinesischen Markt und auf Basis ihrer Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten". Ehlebracht erwirtschaftete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 82 Mio EUR, das Ergebnis betrug 4,1 Millionen Euro.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...