14.01.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Elektro-/Elektronikindustrie: Auslandsgeschäft wächst im November

Die deutschen E&E-Hersteller haben im November 2014 mit 15 Mrd EUR um 3 Prozent höhere Erlöse erwirtschaftet als im Vorjahreszeitraum. Davon sei im Inlandsgeschäft mit 7,7 Mrd EUR ein Plus von 1,3 Prozent und im Auslandsgeschäft ein deutlicher Zuwachs von 5 Prozent auf 7,3 Mrd EUR erzielt worden. Das ist das Ergebnis des Konjunkturbarometers des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI, Frankfurt; www.zvei.org).

Nachdem sich das Geschäftsklima für die deutsche E&E-Industrie im November erholt und im Dezember 2014 deutlich verbessert habe, prognostiziert der Verband weiteres Wachstum im ersten Halbjahr 2015.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...