12.02.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Elektro-/Elektronikindustrie: Rückläufige Inlandsorder zum Jahresende

Im Dezember letzten Jahres hat die deutsche Elektro- und Elektronikindustrie 2,2 Prozent mehr Bestellungen erhalten als im Jahr davor. "Dieser Zuwachs markiert das Ende eines von starken monatlichen Auftragsschwankungen geprägten Jahres", erklärte dazu Dr. Andreas Gontermann, Chefvolkswirt des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI, Frankfurt; www.zvei.org). Die Inlandsaufträge lagen im Dezember jedoch 2,5 Prozent unter dem Vorjahreswert, die Auslandsbestellungen dagegen legten um 6,2 Prozent zu.

Im Gesamtjahr 2014 belief sich der Zuwachs bei den Auftragseingängen für die heimische E&E-Branche auf 0,6 Prozent gegenüber Vorjahr.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...