Elektrochemische Messung: Korrosivität von Kunststoffschmelzen schnell bestimmen

Schema der elektrochemischen Korrosionsmessung in der Kunststoffschmelze. Grafik: Fraunhofer LBF

Traditionelle Prüfung mit Nachteilen

Neue Screening-Methode entwickelt

Messwerkzeug mit fünf Elektrodenpaaren an einem Einschneckenextruder. Die Pfeile markieren die Kontakte der Elektroden an der Oberseite des Schmelzkanals. Foto: Fraunhofer LBF