16.05.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Elektroindustrie: Aufträge im März etwas schwächer

Die Auftragslage in der deutschen Elektroindustrie hat sich etwas eingetrübt. Im März dieses Jahres lagen die Bestellungen 7,5 Prozent unter dem Wert des Vorjahres. "Zwar haben sie ihren Vorjahresstand damit den sechsten Monat in Folge unterschritten, allerdings waren die Bestellungen in der ersten Hälfte des vergangenen Jahres noch deutlich zweistellig gewachsen", erklärte dazu Dr. Andreas Gontermann, Chefvolkswirt des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI, Frankfurt; www.zvei.de).

Die Inlandsbestellungen gingen im März um 3,5 Prozent zurück, die Auslandsorder um 11 Prozent. Im gesamten ersten Quartal 2012 sind die Auftragseingänge um 5 Prozent hinter dem Vorjahreswert zurückgeblieben.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...