16.09.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Elektroindustrie: Auftragslage im Juli leicht über Vorjahr

Die deutsche Elektroindustrie zeigt sich weiterhin in robuster konjunktureller Verfassung. Die Auftragseingänge in der Branche sind im Juli 2011 wieder gestiegen und übertrafen das Vorjahresniveau um 2 Prozent. Das meldet der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI, Frankfurt; www.zvei.org) im aktuellen Konjunkturbarometer.

Kumuliert von Januar bis Juli belief sich das Auftragsplus auf 14 Prozent gegenüber Vorjahr. Umsatz und Produktion lagen im Juli 6 respektive 14 Prozent höher als vor einem Jahr. "Nach der Stagnation der Erlöse im Vormonat setzt die Branche jetzt ihren Wachstumskurs gemäßigter fort", sagte ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann dazu.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...