12.12.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Elektroindustrie: Rückläufige Ordertätigkeit im Oktober

Nach dem Auftragsplus im Vormonat haben die Bestellungen in der deutschen Elektroindustrie den Vorjahreswert im Oktober 2014 um 2,9 Prozent verfehlt. "Damit setzt sich die seit geraumer Zeit von starken monatlichen Schwankungen geprägte Bestellentwicklung weiter fort", so Dr. Andreas Gontermann, Chefvolkswirt des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI, Frankfurt; www.zvei.org). Während die Inlandsbestellungen im Oktober um 6,6 Prozent gegenüber Vorjahr gestiegen sind, gingen die Auslandsbestellungen um 10,3 Prozent zurück.

Die um Preiseffekte bereinigte Produktion der deutschen Elektrounternehmen nahm in den ersten zehn Monaten dieses Jahres um 2,6 Prozent zu. Die stärksten Zuwächse verbuchten dabei  elektronische Bauelemente.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...