03.04.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

ElringKlinger: Großauftrag für neue Leichtbautechnologie

Ein deutscher Pkw-Hersteller hat den Automobilzulieferer ElringKlinger (Dettingen; www.elringklinger.de) mit der Herstellung von Karosserie-Leichtbauteilen beauftragt. Dabei handelt es sich nach Unternehmensangaben um neuartige Hybrid-Konstruktionen für Fahrwerks- und Chassiskomponenten, bei denen erstmalig Metall-Innenhochdruckumformung und das Umspritzen mit Polyamid in einem Arbeitsgang kombiniert werden.

ElringKlinger profitiert dabei vom Know-how des 2011 erworbenen Werkzeugbauers Hummel. Der Anlauf der Serienproduktion ist für 2015 geplant, erwartet wird ein Umsatzvolumen von 120 bis 130 Mio EUR über die nächsten 6 Jahre.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...