28.10.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Emerald Kalama: Kapazitätsausbau für Benzoesäure in Rotterdam

Emerald Kalama Chemical (Cuyahoga Falls, Ohio / USA; www.emeralsmaterials.com) will die Kapazität für Benzoesäure in Rotterdam ausbauen. Im Sommer 2014 soll die erweiterte Kapazität in Produktion gehen. Die Anlage an dem Standort war erst 2012 in Betrieb genommen worden.

Benzoesäure wird unter anderem als Vorprodukt für die Erzeugung der phthalatfreien "K-Flex"-Weichmacher verwendet. Jüngst hatte das Unternehmen auch die Weichmacher-Kapazität am Produktionsstandort in Kalama im Bundesstaat Washington erweitert.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...