12.09.2014

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Engel Austria und Fill vereinbaren Kooperation

Durch die Zusammenarbeit soll Know-how gebündelt und die wirtschaftliche Serienfertigung von Composite-Bauteilen schneller vorangetrieben werden. Fill ergänzt das Produktportfolio von Engel im Bereich der automatisierten Herstellung von Preforms (textilen, vorgeformten Halbzeugen) und deren Bearbeitung.Engel arbeitet bereits seit Jahren im Bereich des automobilen Leichtbaus mit Partnerunternehmen, Universitäten und Forschungseinrichtungen zusammen und hat 2012 am Sitz seines Großmaschinenwerks in St. Valentin, Österreich, ein eigenes Technologiezentrum für Leichtbau-Composites gegründet.Hieraus sei auch die Kooperation mit Fill hervorgegangen. Die beiden Partner haben nach eigenen Angaben bereits erste Projekte für internationale Automobilkonzerne erfolgreich umgesetzt.

www.gupta-verlag.de/kautschuk