08.06.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Engel: Marktanteile in der Krise gehalten

Maschinen im Wert von 358 Mio EUR hat Engel (Schwertberg / Österreich; www.engelglobal.com) im Geschäftsjahr 2009/2010 (31.3.) verkauft, davon entfallen 70 Prozent auf Modelle mit hydraulischem, 20 Prozent mit elektrischem Antrieb und 10 Prozent Komplettsysteme. Dr. Peter Neumann, CEO der Engel Holding GmbH, ist überzeugt, damit den Marktanteil von 27,2 Prozent in Europa gehalten zu haben. Mittlerweile wieder 3.200 Beschäftigte arbeiten weltweit für den Maschinenbauer, nachdem die Zahl in der Hochzeit der Krise bis auf 3.000 gesunken war. Ein großer Teil des Abbaus von rund 800 Stellen war auf die Schließung des Großmaschinenwerks im kanadischen Guelph zurückzuführen.

In Asien arbeiten beide Werke - das Großmaschinenwerk im chinesischen Shanghai und die Produktion von Kleinmaschinen der Engel Machinery Korea Ltd in Pungtaek - an der Auslastungsgrenze. Erste Überlegungen sehen vor, die Kapazität in Shanghai zu verdoppeln, in welchem Zeitraum ist allerdings nicht klar.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...