26.10.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Engel: Roboterwerk in Dietach auf Fließmontage umgestellt

Für 2,3 Mio EUR hat der Maschinenbauer Engel Austria (Schwertberg / Österreich; www.engelglobal.com) die Fertigung der "Viper"-Roboter im Werk Dietach (Österreich) auf getaktete Fließmontage umgestellt. Zwei Montagelinien haben im September den Betrieb aufgenommen, mit ihnen können 90 Prozent aller Aufträge abgedeckt werden. Gleichzeitig modernisierte Engel den Maschinenpark und erhöhte die Fertigungskapazität - ohne allerdings den Umfang zu nennen.

Damit reagiert das Unternehmen laut Aussage von Technikchef Dr. Stefan Engleder auf das kontinuierlich steigende Auftragsvolumen für die Automatisierungslösungen. "Dieser Markt wächst weltweit", betonte Engleder während der Messe "Fakuma" in Friedrichshafen. Engel liefert 50 Prozent aller Großmaschinen und 35 Prozent der Klein- und Mittelmaschinen inklusive passendem Roboter aus, 1.200 Stück waren es im vergangenen Jahr.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...