14.04.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ensinger: PEEK-CF-Compounds für chirurgische Instrumente

Gesteigerte Zug- und Biegefestigkeit, hohe chemische Beständigkeit sowie Durchlässigkeit für Röntgenstrahlen: Mit diesen Eigenschaften qualifizieren sich Halbzeuge der neuen Produktreihe "Tecatec" der Ensinger GmbH (Nufringen; www.ensinger-online.com) für medizinische Anwendungen wie externe Fixationen und chirurgische Instrumente, zeigt sich der Hersteller überzeugt. 

Bei "Tecatec PEEK CW50" beispielsweise wird "Victrex PEEK" als Matrix-Polymer verwendet, das mit laminierten Kohlefaser-Gewebematten verpresst wird. "Tecatec PEKK CW60" dagegen besteht aus einer Polyetherketonketon-Matrix (PEKK) mit 60 Prozent Kohlefasergehalt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...