11.01.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Enterprise Products: Weitere C3-Anlage angedacht

Der Grundstein für die erste Anlage des Unternehmens zur Gewinnung von Propylen ist noch nicht gelegt, dennoch meldet Enterprise Products Partners (Houston, Texas / USA; www.enterpriseproducts.com) bereits jetzt den Abschluss eines Langfristvertrages zur Abnahme der kompletten im US-Bundesstaat Texas geplanten C3-Produktion ab dem dritten Quartal 2015.

Jetzt denkt das Unternehmen schon über eine weitere US-Propandehydrierung in gleicher Dimension nach.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...