28.07.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Erich Rothe: K-Verarbeiter erwartet starkes Umsatzwachstum

Ein kräftiges Umsatzwachstum von 12 Prozent peilt die Erich Rothe GmbH & Co KG (Kitzingen; www.rothe.de) an. Im aktuellen Geschäftsjahr will der Hersteller von Verpackungsmaterialien für die Elektronikindustrie die Erlöse von 13,4 auf 15 Mio EUR steigern. Das Unternehmen profitiere von neuen Projekten und der allgemein guten Wirtschaftslage, erklärte Einkaufsleiter und Prokurist Stefan Mey. Die gute Geschäftsentwicklung spiegle sich auch im Betriebsergebnis wider, das so hoch ausfallen soll wie nie zuvor.

Im Kerngeschäft fertigt Rothe tiefgezogene Blistergurte. Das Unternehmen aus Kitzingen stellt auch spritzgegossene Spulen her und kauft Abdeckbänder hinzu, so dass es am Markt für Blistergurte als Systemlieferant auftritt. Zu den weiteren Produkten gehören Stangenmagazine und dazugehörige Verschlüsse, Schaltergehäuse und Drehknöpfe. 

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...