25.05.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Espisa: Spritzgießer erweitert Lagerflächen

Weil die verbreiterte Kundenstruktur mehr Platz für Lagerbestände und Werkzeuge erfordert, investiert das Spritzgießunternehmen Espisa AG Kunststoffwerk (Koblenz / Schweiz; www.espisa.ch) in eine neue Halle. In dem Neubau sollen Lagerflächen für 1.300 Palettenplätze und ein Werkzeuglager unterkommen. Zudem sind zusätzliche Büroflächen vorgesehen. Die Fertigstellung des neuen Lagers ist für Ende 2012 geplant, die der Büros für das Frühjahr 2013.

Während das Unternehmen früher primär die Schwestergesellschaft Giroflex (Koblenz / Schweiz; www.giroflex.ch) mit Kunststoffteilen für Büromöbel belieferte, zählen nun auch Abnehmer aus den Bereichen Elektro- und Haushaltswaren, Medizin, Telekom, Automation und Luftfahrt zum Kundenstamm.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...