23.04.2013

www.plasticker.de

Ettlinger: Spezialmaschinenbauer gründet US-Niederlassung

Der Spezialmaschinenbauer Ettlinger in Königsbrunn bei Augsburg hat in den 30 Jahren seines Bestehens durch eine Reihe von innovativen Bauformen von Non-Standard-Spritzgießmaschinen - gerade für große Schußvolumina mit bis zu 160 l - auf sich aufmerksam gemacht. Das Unternehmen hebt hier besonders die Lösungen zur Verarbeitung von Kunststoffgemischen und unreinem Recyclingmaterial hevor. Über diese Spritzgießinnovationen hinaus wurde demzufolge 2004 ein mehrjährig betriebenes Entwicklungsprojekt zur Schmelzefiltrierung für die Kunststoff-Extrusion zur Serienreife gebracht und die daraus abgeleiteten Gerätetypen ins Produktprogramm aufgenommen. Daraus habe sich ein zweiter Geschäftsbereich entwickelt, der seither auf rund 50 Prozent des Gesamtumsatzes angewachsen sei. Der spezifische Vorteil des Ettlinger-Filtersystems sei seine Eignung zur Reinigung von Kunststoffschmelzen mit hohen und dabei schwankenden Verschmutzungsgraden. Die große Filterfläche des eingesetzten Trommelfilters und dessen verschmutzungsabhängige variable Drehzahl in Zusammenwirken mit einem effektiven Abstreifsystem für Fremdstoffe seien der Garant für einen weitgehend druckkonstanten Materialdurchlauf im Gesamtprozess.

Bisherige Vertretung in eigenständige Tochtergesellschaft umgewandelt
Diese Filtertechnik wird seit 2011 in zahlreichen Recycling- und Extrusionsanlagen im amerikanischen Markt eingesetzt. Mit dem Anwachsen der Stückzahlen stießen die Betreuungskapazitäten des lokalen Präsenzbüros jetzt an ihre Grenzen. Als Konsequenz hat Ettlinger die bisherige Vertretung in Chicago (IL) zum 01. Mai 2013 in eine eigenständige Tochtergesellschaft, Ettlinger North America LP, umgewandelt und mit der nötigen personellen und baulichen Infrastruktur ausgestattet.

Mike Diletti (51), seit 2011 als Vertriebspartner mit dem Aufbau des Nordamerika-Geschäftes betraut, übernimmt nun die Leitung von Ettlinger-USA. Mike Diletti war vor seinem Eintritt bei Ettlinger langjährig als Vice President für Sales and Service beim Spritzgießmaschinenbauer Husky tätig.

Neben den Vertriebsaktivitäten wird die Tochtergesellschaft auch technische Serviceleistungen anbieten. Dazu zählen die schnelle Ersatz­teil­ver­sorg­ung vom eigenen Lager aus. Eine eigene Service- und Anwendungstechnik soll im Laufe des Jahres hinzugefügt werden.

Weitere Informationen: www.ettlinger.com

Weitere News im plasticker