11.01.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

EuPC: Beschwerde vor EU gegen das Platiktütenverbot in Italien

Gegen das neue italienische Gesetz, das nicht abbaubare Plastiktüten aus Supermärkten verbannt, hat der europäische Dachverband der Kunststoffverarbeiter European Plastics Converters (EuPC, Brüssel / Belgien; www.eupc.org) vor der EU-Kommission eine Beschwerde eingereicht.

"Das Gesetz der italienischen Regierung widerspricht der EU-Gesetzgebung, insbesondere der Direktive 1994/62/EC für Verpackungen und Verpackungsabfälle", sagt EuPC-Geschäftsführer Alexandre Dangis . Das Verbot entbehre einer ausreichenden wissenschaftlichen Grundlage, .denn herkömmliche Kunststofftüten ließen sich recyceln oder wieder benutzen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...