27.01.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

EuPC: EU-Projekte mit guten Chancen für Kunststoffbranche

Der Dachverband der Kunststoffverarbeiter European Plastics Converters (EuPC, Brüssel / Belgien; www.plasticsconverters.eu) begrüßt den Investment-Plan des neuen EU-Präsidenten Jean-Claude Juncker. Im Rahmen des 315 Mrd EUR schweren Programms aus öffentlichen und privaten Geldern bis Ende 2017 haben jetzt die EU-Kommission und die Europäische Investmentbank (EIB) eine Liste von Projekten vorgelegt, die gefördert werden sollen.

Vor allem im Recyclingsektor sieht EuPC-Geschäftsführer Alexandre Dangis dabei etliche Möglichkeiten für die Kunststoffbranche. Themen wie Reduzierung der Emissionen und Verbesserung der Logistik betreffen darüber hinaus alle verarbeitenden Betriebe. Am 25. und 26. November 2015 werde man im Rahmen der "European Plastics Recycling Exhibition" in Brüssel Workshops mit EU-Stellen und privaten Investoren anstoßen, um konkrete Aktionen und Investments zu fördern, so der Verband.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...