21.12.2011

www.gupta-verlag.de/kautschuk

EuroMold Award 2011 für verschleißfeste Werkzeugeinsätze von Leroxid

Weitere Preisträger sind die Deckerform Technologies GmbH mit ihren 3K-Monosandwich-Formen, mit denen sich die Herstellungskosten für statisch hochbelastete Kunststoffteile deutlich senken lassen sollen. Die RUD Ketten Rieger & Dietz GmbH u. Co. erhielt einen Award für ihr Prüf-, Dokumentier- und Verwaltungssystem RUD-ID System. Werkzeug-Formeinsätze aus erodierbarer Keramik Die neuartigen Werkzeug-Formeinsätze Dimacer von Leroxid aus erodierbarer Keramik sind leitfähig und dennoch fest und bruchzäh. Dimacer lässt sich nach Herstellerangaben erodieren ohne dabei einen Festigkeitsverlust aufzuweisen. Zum Einsatz kommt die Keramik als verschleißfeste Auskleidung in Spritzgießwerkzeugen, wo sie die Standzeit der Formen auf ein Vielfaches verlängern kann. 3K-Monosandwich-Formen Die Deckerform Technologies GmbH hat 3K-Monosandwichformen für hochbelastete Spritzteile entwickelt. Einfarbig mit dreischichtiger Wandstärke sind sie so aufgebaut, dass eine dünne Außenhaut aus PP eine massive Mittelschicht aus PP-GF50 (50 % glasfaserverstärkt) umschließt. Die zweite Farbe wird durch eine dritte Komponente im gleichen Spritzzyklus und Werkzeug einseitig als vierte Randschicht auf das Monosandwichteil aufgespritzt. Der Schichtaufbau sorgt bspw. bei einer Sitzschale für Stabilität und Federhärte. Dabei ermöglicht die Technik den Einsatz von günstigerem PP als Werkstoff und eine kostengünstige Produktion. RUD-ID SystemDen EuroMold Bronze Award gewann die RUD Ketten Rieger & Dietz GmbH u. Co. KG  für das elektronische RUD-ID System. Dieses neuartige System zum Prüfen, Dokumentieren und Verwalten von Lastaufnahme- und prüfpflichtigen Arbeitsmitteln, insbesondere von metallischen Bauteilen besteht aus einem RFID Hochfrequenz-Transponder, einem Lesegerät und einer Software. Damit ist es dem Kettenhersteller erstmals gelungen, ein sicherheits- und problemlösungsorientiertes Produkt speziell für den Einsatz von metallischen Bauteilen herzustellen.  

www.gupta-verlag.de/kautschuk