16.12.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

EuroMold: Mehr internationale Besucher

Mit 55.301 Besuchern aus 86 Ländern hat die 17. "EuroMold - Weltmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design und Produktentwicklung" (www.euromold.com) vom 1. bis 4. Dezember 2010 "trotz widriger Wetterbedingungen" das Besucherniveau des Vorjahres halten können, berichtet der Veranstalter Direct Exposition Managing and Trading GmbH (DEMAT, Frankfurt; www.demat.com).

Rund 41 Prozent, genau 22.633 Besucher, kamen aus dem Ausland, womit sich die Internationalität noch gesteigert habe (2009: 37 Prozent). "Dies hat unsere Erwartungen übertroffen", sagt Messeleiter Dr. Eberhard Döring. Die meisten ausländischen Besucher kamen aus Italien, der Türkei, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden. Ebenso waren Besucher aus Spanien, China, Belgien, Frankreich, Russland stark vertreten. Ausgestellt hatten 1.384 Unternehmen aus 38 Ländern.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...