17.12.2015

www.plasticker.de

Eurofoam: Produktionserweiterung in Rumänien

Wie Eurofoam kürzlich berichtete, haben im Juli diesen Jahres die Bauarbeiten für ein neues Langblock-Lager am Eurofoam Standort in Sibiu, Rumänien, begonnen. Bei planmäßigem Baufortschritt ist die vollständige Inbetriebnahme für März 2016 geplant.

Mit dieser Erweiterung, als Teil eines Investitionsplans in mehreren Phasen, unterstreicht Eurofoam erneut sein verstärktes Engagement in Südosteuropa.

Das neue Lager wird vollständig automatisiert sein, erstreckt sich über eine Fläche von 3.500 qm und ist für die Lagerung von 30m sowie 60m langen Blöcken aus PU-Schaum entwickelt. Integriert wird zudem eine hochmoderne Schneidstrasse für Kurzblöcke.

Diese Expansion soll Eurofoam nicht nur eine weitere Verbesserung von Flexibilität und Lieferzeiten am Markt ermöglichen, sondern auch zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit dienen.

Weitere News im plasticker