12.01.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Europa: Polyamid-Markt profitiert vom Boom der Autoindustrie

In Europa wird der Bedarf an Polyamid (PA) von 2011 bis 2014 voraussichtlich um 3,1 Prozent pro Jahr steigen. Angekurbelt werde die Nachfrage vor allem durch die zunehmende Automobilproduktion, schreibt die Beratungsgesellschaft AWJ Consulting (AWJC, Worcester / Großbritannien; www.awjconsulting.com) in einer Multiclient-Studie.

Im vergangenen Jahr habe der PA-Verbrauch dank der Erholung des Automobilsektors bereits um 11 Prozent zugenommen, nach dem krisenbedingten Einbruch im Jahr zuvor. Auf den Automobilsektor entfielen 2009 insgesamt 31,7 Prozent des europäischen PA-Bedarfs.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...