15.10.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Evonik: Ausbau der Plexiglas-Kapazitäten in Weiterstadt

Mit Investitionen von rund 8 Mio EUR erweitert der Geschäftsbereich "Acrylic Polymers" von Evonik Industries AG (Essen; www.evonik.com) die Kapazitäten für extrudierte "Plexiglas"-Platten am Standort Weiterstadt. Installiert werden eine neue Extrusionsanlage sowie eine Anlage zur Kratzfestbeschichtung, wie Evonik mitteilt. Beide Einheiten sollen bis Sommer 2011 fertig gestellt sein.

Durch die Kombination der neuen Module und ein selbst entwickeltes Beschichtungsverfahren kann das Evonik-Segment kratzfeste Platten in Dicken von 1,5 bis 16 mm produzieren.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...